Klappring

Sie haben mit verdickten Gelenken zu tun? Sie können Ihren geliebten Ring seit Jahren nicht mehr tragen? Sie können aufgrund dicker Fingergelenke generell keine Ringe mehr tragen? Aber Sie lieben Schmuck? Wir haben die Lösung.

Klappring Pagode

Anders als alle Ringe, die über den Finger geschoben werden

Unser Klappring wird seitlich aufgesteckt und durch zuklappen des Ringkopfes geschlossen. Durch diese besondere Funktion wird der Klappring direkt auf das Ringmaß Ihres Fingers hinter dem Knöchel gefertigt. Der perfekte Sitz sorgt für einen angenehmen und sicheren Tragekomfort.

Durch leichten Druck mit einem gut wahrnehmbaren Einklinken des Verschlusses wird der Klappring geschlossen. Geöffnet wird er durch leichten seitlichen Druck. Die ausgereifte Technik erlaubt tägliches Tragen und verspricht Langlebigkeit ohne Verlustgefahr.

In unserer Kollektion gibt es aktuell die drei Modelle – PAGODE, VENUS und CIRCLE – in den Variationen von 750 Gelb- oder Weißgold mit ausgewählten Brillanten, einer Tahiti- oder Südseeperle.

Sie haben einen geliebten Ring, den Sie gerne wieder tragen möchten?
Der Klappring ist von uns so konzipiert, dass eigene Ringe zum Klappring umgebaut werden können. Auch eigene Steine können aus anderen Schmuckstücken in diesem für Sie gefertigten Ring ihren Platz finden.

Die Modelle aus unserem Haus sind ab 1950 € zu haben. Ein Umbau mit Ihrem eigenen Stein oder Ring ist ab 900 € möglich.

Gerne können Sie einen Termin in unserem Atelier ausmachen und sich ganz persönlich beraten lassen.

Sollte Ihnen der Weg zu weit sein, so bieten wir Ihnen bei einer Bestellung vorab die Zusendung eines speziellen Ringmaßes zur Ermittlung Ihrer Ringgröße. Der Klappring wird dann nach Anfertigung von ca. 3 bis 4 Wochen versichert an Sie versendet.

Entdecken Sie mehr ausgewählte Schmuckstücke

Zur Übersicht

Kontakt Goldschmiede und Silberschmiede Thomas Heinz

Lernen Sie uns persönlich kennen

Vereinbaren Sie Ihren individuellen Beratungstermin. Das gesamte Team freut sich auf Sie!
Telefon: 02684 1739 — E-Mail: info@thomas-heinz.de

Kontakt